Rose Suter hat die Verbandsprüfung zur Carrosserie Fachfrau bestanden!

Unsere Rose Suter hat im August die Verbandsprüfung zur Carrosseriefachfrau bestanden. Die zweijährige Ausbildung beinhaltet umfassende Lackier- und Spenglerarbeiten sowie spezifische Dreischicht-Lackierung, Fahrzeugelektronik und Folierungen. Der Prüfungsbereich von Rose Suter wurde durch das Los entschieden. Sie wurde, ganz zu ihrer Freude, im Bereich der Schadenskalkulation sowie in ihrem theoretischen und praktischen Fachwissen zur Lackierung, Folierung und Spenglerei getestet. Bewertet wurde besonders die Präzision, das Anwendungswissen und die saubere Ausführung unter sehr hohem Zeitdruck, was Rose Suter mit einer sehr guten Leistung absolvierte. Die Ausbildung zur Carrosseriefachmann/-frau schlossen schweizweit lediglich 16 Personen ab. Um die Berufsprüfung zum eidgenössischen Carrosseriewerkstattleiter abzuschliessen, hat Rose Suter bereits den zweiten Teil der Ausbildung als Werkstattkoordinator gestartet, welche ein Jahr dauert.